Aktuelles

Schwarz-weiß zwischen bunten Blumen im grünen Tal:

Die Happy Voices auf dem Hessischen Chorfestival

Unser    Popchor    Happy    Voices    trat    am    Sonntag, 17.    Juni    2018    beim    Hessischen    Chorfestival    im Rahmen       der       Landesgartenschau       in       Bad Schwalbach   auf.   Im   schönen   Taunus   trafen   wir uns     ab     dem     Mittag     individuell     in     kleineren Gruppen,    um    die    Landesgartenschau    in    dem Kurort    anzuschauen    und    anderen    Chören    zu lauschen. Nach   versammeltem   Gemeinschaftstreff   wurden wir   Happy   Voices   von   unserem   Chorleiter   Frank Eckhardt   mit   Stimmgabel   am   Ohr   eingesungen. Diese   kleineren   Kostproben   vor   der   Mauer   eines Trinkbrunnenhäuschens    ließen    schon    einzelne Zuhörer    nah    am    Brunnen    oder    in    der    Ferne vorbeiflanierend         eine         Ahnung         unserer Darbietung   bekommen.   Um   16:30   Uhr   war   es   dann   soweit:   Von   einer   kleinen   erhöhten   Bühne   erklangen   die   Happy   Voices,   die   glücklichen   Stimmen, auf   dem   Piano   begleitet   und   dirigiert   von   Frank,   durch   ein   grünes Tal     des     Bad     Schwalbacher     Kurparks.      Als     letzter     Chor     des Sonntages   auf   dieser   Bühne   der   Landesgartenschau   bereiteten wir   den   Zuhörern   und   Zuschauern   unserer   Präsentation   große Freude   mit   den   Popsongs   „It’s   my   life“   von   Bon   Jovi,   „Je   veux“   von der   französischen   Zaz,   “Viva   la   vida“   von   Coldplay,   „You   raise   me up“    aus    dem    Jahr    2001,    „Fame“    aus    dem    gleichnamigen    US- amerikanischen   Spielfilm      über   eine   New   Yorker   Musical-School sowie   „Hit   the   road,   Jack“   von   Ray   Charles.   Neben   unserem   mal fröhlich   beschwingten,   mal   ruhigeren,   Gänsehaut   erzeugenden Gesang,   kam   der   optische   Eindruck   nicht   zu   kurz:   In   unseren schwarz-weißen   frei   kombinierten   Outfits   untermalten   wir   den jeweiligen    Happy-Voices-Sound    mit    passenden    Choreografien.    Schön,    dass    unser    Chor    auf    der    Landesgartenschau    2018    beim    Hessischen Chorfestival   open   air   gesanglich   überzeugen   konnte   für   ein   Publikum,   das   uns   hören   wollte,   trotz   um   17:00   Uhr   beginnendem   WM-Fußballspiel Deutschland – Mexiko. (Textautorin: Miriam Knauer)
MGV Frohsinn Diedenbergen 1892 e.V.
www.mgv-frohsinn-diedenbergen.de

Aktuelles

Schwarz-weiß zwischen bunten

Blumen im grünen Tal:

Die Happy Voices auf dem Hessischen

Chorfestival

Unser   Popchor   Happy   Voices   trat   am   Sonntag,   17. Juni   2018   beim   Hessischen   Chorfestival   im   Rahmen der   Landesgartenschau   in   Bad   Schwalbach   auf.   Im schönen    Taunus    trafen    wir    uns    ab    dem    Mittag individuell       in       kleineren       Gruppen,       um       die Landesgartenschau   in   dem   Kurort   anzuschauen   und anderen Chören zu lauschen. Nach   versammeltem   Gemeinschaftstreff   wurden   wir Happy      Voices      von      unserem      Chorleiter      Frank Eckhardt    mit    Stimmgabel    am    Ohr    eingesungen. Diese    kleineren    Kostproben    vor    der    Mauer    eines Trinkbrunnenhäuschens      ließen      schon      einzelne Zuhörer     nah     am     Brunnen     oder     in     der     Ferne vorbeiflanierend    eine    Ahnung    unserer    Darbietung bekommen.   Um   16:30   Uhr   war   es   dann   soweit:   Von einer   kleinen   erhöhten   Bühne   erklangen   die   Happy Voices,    die    glücklichen    Stimmen,    auf    dem    Piano begleitet   und   dirigiert   von   Frank,   durch   ein   grünes Tal   des   Bad   Schwalbacher   Kurparks.    Als   letzter   Chor des        Sonntages        auf        dieser        Bühne        der Landesgartenschau    bereiteten    wir    den    Zuhörern und   Zuschauern   unserer   Präsentation   große   Freude mit    den    Popsongs    „It’s    my    life“    von    Bon    Jovi,    „Je veux“   von   der   französischen   Zaz,   “Viva   la   vida“   von Coldplay,    „You    raise    me    up“    aus    dem    Jahr    2001, „Fame“   aus   dem   gleichnamigen   US-amerikanischen Spielfilm        über    eine    New    Yorker    Musical-School sowie   „Hit   the   road,   Jack“   von   Ray   Charles.   Neben unserem   mal   fröhlich   beschwingten,   mal   ruhigeren, Gänsehaut   erzeugenden   Gesang,   kam   der   optische Eindruck   nicht   zu   kurz:   In   unseren   schwarz-weißen frei     kombinierten     Outfits     untermalten     wir     den jeweiligen      Happy-Voices-Sound      mit      passenden Choreografien.    Schön,    dass    unser    Chor    auf    der Landesgartenschau        2018        beim        Hessischen Chorfestival   open   air   gesanglich   überzeugen   konnte für   ein   Publikum,   das   uns   hören   wollte,   trotz   um 17:00         Uhr         beginnendem         WM-Fußballspiel Deutschland – Mexiko. (Textautorin: Miriam Knauer)
MGV Frohsinn Diedenbergen 1892 e.V.